HOME

Herzlich willkommen auf der Website des Vereins „Hilfe für Bosnien“ e. V.

 

 


 


Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen über uns, unsere Arbeit sowie Hintergrundinformationen. Diese sollen Ihnen einen Einblick in die immer noch bedrückende Situation der Menschen in Bosnien vermitteln.

 


Hintergrund ist der Leidensweg der Menschen in einem Teil des ehemaligen Jugoslawiens - insbesondere der Kinder - gesehen und erlebt durch den damaligen Angehörigen der internationalen WEU-Polizei von Mostar und späteren Vereinsgründer Horst Dieter Pohl. Sein Engagement für diese Menschen – auch nach seinem beruflichen Einsatz in Mostar – führte zur Gründung des Vereins.

Ziel seiner Mitglieder ist es, den durch die Kriegsereignisse körperlich und seelisch geschädigten Menschen – insbesondere Kindern – zu helfen, ihre Ernährung ebenso sicherzustellen wie die therapeutische Behandlung zur Aufarbeitung ihrer Traumata, ihnen zu menschenwürdigem Wohnraum zu verhelfen und ihnen wieder im ihrem Land, in Bosnien-Herzegowina, eine Perspektive zu geben – ohne Ansehen ihrer Religion und ethnischen Zugehörigkeit.

 



Heute – 19 Jahre nach seiner Gründung – kann der Verein zurückblicken auf:

Über 53 Hilfstransporte / Unterstützungsfahrten nach Bosnien-Herzegowina, letzterer im Oktober 2015,
65 vermittelte Patenkinder
sowie finanzielle Unterstützungen sowohl für Familien als auch zur Sicherung unserer Projekte.

 

 

                                            ------------------------------

 

Hinweis in eigener Sache:

 

Durch Zusammenschluss zweier Banken hat sich unsere Bankverbindung geändert.  Nähere Infos finden Sie unter Verein!